ATP!Info

Individuelle Montage von Smartmodul-Gassensoren mithilfe der Modulbox

Heilbronn | Auf der Messe Sensor+Test 2013 in Nürnberg hat die Firma Smartgas ihre Modulbox vorgestellt, die es dem Anwender erlaubt, die Ndir-Gassensoren vom Typ Smartmodul in unterschiedliche Gehäuse zu montieren.

Die Modulbox von Smartgas ermöglicht die Montage von Ndir-Gassensoren in spezifische Gehäuse. Bild: Smartgas Die Modulbox von Smartgas ermöglicht die Montage von Ndir-Gassensoren in spezifische Gehäuse. Bild: Smartgas

Das Montagezubehör hilft dabei, die Sensoren beispielsweise in die Frontplatte eines kundenspezifischen Gehäuses einzubauen. Gemäß Schutzart IP54 sind Sensor und Elektronik vor Staub und Spritzwasser geschützt. Laut Smartgas ist dennoch eine kurze Ansprechzeit gewährleistet. Für Wartungsarbeiten steht ein separater Adapter zur Verfügung, der sich an die Modulbox anschließen lässt. Mithilfe von Prüfgas können Anwender den Zustand der Sensoren überprüfen ohne sie auszubauen. smartgas.eu

Verwandte Themen
9. NAMUR-Konferenz in China rückt intelligente Fertigung in den Fokus weiter
Studie belegt zögerliche Umsetzung industrieller Cyber-Security-Maßnahmen weiter
all about automation hamburg weiter
TACNET 4.0 - Konsortium entwickelt System für echtzeitfähige Industrievernetzung weiter
VDMA: Anstieg bei Auftragseingang und Umsatz der Elektrischen Automation weiter
Praxis-Empfehlungen machen Konfiguration und Betrieb von OPC UA sicher weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
µPlant: Modellfabrik für vernetzte heterogene Anlagen Cover

µPlant: Modellfabrik für vernetzte heterogene Anlagen

Automatisierungstechnische Konzeption und Realisierung
Andreas Kroll/Universität Kassel / Axel Dürrbaum/Universität Kassel / David arengas/Universität Kassel / Hassan al Mawla/Universität Kassel / Lars Kistner/Universität Kassel / Alexander Rehmer/Universität Kassel

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr