ATP!Info

Wartung aus der Ferne

Puchheim | Miyachi Europe bietet eine Fernwartung für Widerstandsschweißmodule an.

Miyachi Europe wartet Widerstandsmodule aus der Ferne. Bild: Miyachi Europe Miyachi Europe wartet Widerstandsmodule aus der Ferne. Bild: Miyachi Europe

Die neue Dienstleistung steht für die Geräte der Reihe Miyachi Peco ISQ20 mit Programmierhandgerät AWS, für AWS3-, MG3-Systeme sowie für kundenspezifische Widerstandsschweißsysteme zur Verfügung. Der Zugriff aus der Ferne geschieht über einen Computer und setzt die Installation einer VPN-Verbindung voraus, die die Schnittstelle zwischen dem Miyachi Peco-Produkt und dem Fachmann darstellt. Miyachi Europe bietet für die Fernwartung ein Hardware- und Softwarepaket an; spezifische Produkte können Kunden nachrüsten. Der Service ist zunächst nur über Miyachi Europe verfügbar. miyachieurope.com

Verwandte Themen
Fachkonferenz mit Fokus auf Industrial Analytics und Big Data in der Industrie weiter
VDMA: Neue Bundesregierung muss Infrastruktur flächendeckend ausbauen weiter
Neue große Nennweiten für Coriolis-Masse-Durchflussmessgeräte weiter
Erste Konnektivitätssoftware für die Gestaltung von IIoT-Systemen vorgestellt weiter
Hersteller kooperieren bei der Entwicklung von IIoT-Gateways weiter
White Paper über die Gestaltung und Entwicklung anwendernaher Bediensysteme weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr
Zustandsüberwachung und Performanzprognose Cover

Zustandsüberwachung und Performanzprognose

Datenbasierte Verfahren für komplexe Industrieanlagen
Minjia Krüger/Universität Duisburg-Essen / Torsten Jeinsch/Universität Rostock / Peter Engel/PC-Soft / Steven X. Ding/Universität Duisburg-Essen / Adel Haghani/Universität Rostock

mehr