ATP!Info

Messe München verbindet ITK und Industrie mit neuer Veranstaltung

München | Die Konferenz IT2Industry der Messe München verbindet Informations- und Telekommunikationstechnologien (ITK) und klassische Industriezweige wie Maschinen- und Anlagenbau. Die Veranstaltung findet erstmals am 11. November 2014 im Rahmen der Fachmesse Electronica auf dem Gelände der Messe München statt.

Die Konferenz IT2Industrie findet am 14. November 2014 zum ersten Mal statt. (Bild: Messe München International) Die Konferenz IT2Industrie findet am 14. November 2014 zum ersten Mal statt. (Bild: Messe München International)

Später sollen die Fachmessen Productronica und Automatica die Veranstaltung ebenfalls jeweils parallel als Konferenzformat mit begleitendem Ausstellungsbereich integrieren. „Selbstverständlich steht diese Plattform allen Leitmessen der Messe München zur Verfügung. Die Digitalisierung nimmt keine Branche mehr aus“, sagt Reinhard Pfeiffer, Stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München International. it2industry.de

Verwandte Themen
Weltroboterverband IFR erwartet Rekordabsatz in China weiter
Von der Simulation zum Betrieb mit neuem Visualisierungstool weiter
Photoelektrische Distanzsensoren für präzise Messwerte weiter
Überarbeitet: NAMUR-Empfehlung 21 mit neuer Version weiter
Drahtloses Gaserkennungssystem neu auf dem Markt weiter
NRW-Minister überzeugte sich von Lemgoer Innovationskraft weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr
Zustandsüberwachung und Performanzprognose Cover

Zustandsüberwachung und Performanzprognose

Datenbasierte Verfahren für komplexe Industrieanlagen
Minjia Krüger/Universität Duisburg-Essen / Torsten Jeinsch/Universität Rostock / Peter Engel/PC-Soft / Steven X. Ding/Universität Duisburg-Essen / Adel Haghani/Universität Rostock

mehr