ATP!Info

Messe München verbindet ITK und Industrie mit neuer Veranstaltung

München | Die Konferenz IT2Industry der Messe München verbindet Informations- und Telekommunikationstechnologien (ITK) und klassische Industriezweige wie Maschinen- und Anlagenbau. Die Veranstaltung findet erstmals am 11. November 2014 im Rahmen der Fachmesse Electronica auf dem Gelände der Messe München statt.

Die Konferenz IT2Industrie findet am 14. November 2014 zum ersten Mal statt. (Bild: Messe München International) Die Konferenz IT2Industrie findet am 14. November 2014 zum ersten Mal statt. (Bild: Messe München International)

Später sollen die Fachmessen Productronica und Automatica die Veranstaltung ebenfalls jeweils parallel als Konferenzformat mit begleitendem Ausstellungsbereich integrieren. „Selbstverständlich steht diese Plattform allen Leitmessen der Messe München zur Verfügung. Die Digitalisierung nimmt keine Branche mehr aus“, sagt Reinhard Pfeiffer, Stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München International. it2industry.de

Verwandte Themen
Die ganze Breite der PLT in einem Buch – das schafft keine Bibliothek! weiter
Großer Bedarf an Weiterbildung zu Blockchain und Künstlicher Intelligenz weiter
Training 4.0 - Innovative Seminare mit starkem Praxisbezug weiter
Sicherheit „on the Road again“ weiter
PROFINET I/O als Option für magnetisch-induktive Durchflussmessgeräte weiter
9. NAMUR-Konferenz in China rückt intelligente Fertigung in den Fokus weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
µPlant: Modellfabrik für vernetzte heterogene Anlagen Cover

µPlant: Modellfabrik für vernetzte heterogene Anlagen

Automatisierungstechnische Konzeption und Realisierung
Andreas Kroll/Universität Kassel / Axel Dürrbaum/Universität Kassel / David arengas/Universität Kassel / Hassan al Mawla/Universität Kassel / Lars Kistner/Universität Kassel / Alexander Rehmer/Universität Kassel

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr