ATP!Info

Neuer Präzisions-Druckmessumformer von BD Sensors

Thierstein | Für den Einsatz in den Bereichen Nahrungs- und Genussmittelindustrie, Labortechnik und Pharmazie hat BD Sensors seine Produktpalette um einen neuen Präzisions-Druckmessumformer erweitert.

Die Genauigkeit des DMP 339 Pi liegt bei 0,1 % FSO. Bild: BD Sensors.

Der DMP 331 Pi ist eine Weiterentwicklung des DMP 331 P und verbindet Bewährtes mit neuer Digitaltechnik.

Das Nutzsignal des Siliziumsensors wird mit der neu entwickelten Digitalelektronik verarbeitet, wodurch eine aktive Kompensation der sensorspezifischen Abweichungen wie Hysterese, Temperaturfehler und Nichtlinearität durchgeführt wird. Zusammen mit den konstruktiven Modifikationen entstand ein Druckmessumformer mit einer Genauigkeit von 0,1 % FSO, einem Temperaturverhalten von 0,04  FSO / 10 K sowie einer Signalverarbeitung des Sensorsignals mittels Digitalelektronik. Die Prozessanschlüsse sind hygienegerecht, eine digitale Schnittstelle optional.

Der DMP 331 Pi kann Drücke im Bereich von 0 … 100 mbar bis 0 … 40 bar erfassen. Der Temperatureinsatzbereich von -40 … +125 °C kann durch die Integration einer Kühlstrecke auf bis zu +300 °C erweitert werden.

Des Weiteren wird der DMP 331 Pi optional mit einer Kommunikationsschnittstelle angeboten und ermöglicht somit eine kundenspezifische Anpassung von Offset, Spanne und Dämpfung. Für Anwendungen in explosionsfähiger Umgebung ist der DMP 331 Pi in einer Ex-eigensicheren Ausführung verfügbar.

 

 

Verwandte Themen
Bosch Rexroth weitet additive Fertigung aus weiter
Hans-Georg Kumpfmüller: "FieldComm Group unterstützt NOA" weiter
SAMSON: Rolf Sandvoss Innovation Center eröffnet weiter
NAMUR-Hauptsitzung: Mastering the Digital Transformation of the Process Industry weiter
"Silicon Saxony" – Milliarden-Investitionen in IoT-Technologien in Dresden weiter
Neue Motion-Monitoring-Überwachungsfunktionen für Kleinststeuerungen weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
µPlant: Modellfabrik für vernetzte heterogene Anlagen Cover

µPlant: Modellfabrik für vernetzte heterogene Anlagen

Automatisierungstechnische Konzeption und Realisierung
Andreas Kroll/Universität Kassel / Axel Dürrbaum/Universität Kassel / David arengas/Universität Kassel / Hassan al Mawla/Universität Kassel / Lars Kistner/Universität Kassel / Alexander Rehmer/Universität Kassel

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr