ATP!Info

VDMA Infotag „Industrial Security“

Frankfurt am Main | Der VDMA bietet am 10. Februar 2015 einen Infotag zum Thema "Industrial Security" im Haus des VDMA in Frankfurt an. Nicht zuletzt durch Industrie 4.0 und das IT-Sicherheitsgesetz entwickelt sich Industrial Security immer mehr zu einem wichtigen Thema der Branche.

Der VDMA bietet am 10. Februar 2015 einen Infotag zum Thema „Industrial Security“ an. Bild: VDMA Der VDMA bietet am 10. Februar 2015 einen Infotag zum Thema „Industrial Security“ an. Bild: VDMA

Die Herausforderung der sicheren Produktion und Automation lastet jedoch auf vielen industriellen Schultern. Betreiber haben Anforderungen an Maschinen- und Anlagenbauer, die Hersteller von Komponenten müssen am anderen Ende der Kette darauf reagieren.

Die Veranstaltung verfolgt das Ziel, aktuelle und zukünftige Herausforderungen aus den verschiedenen industriellen Blickwinkeln aufzuzeigen und bietet die Möglichkeit zum Austausch mit Betreibern, Fachexperten, Integratoren und Anwendern.

Der Infotag richtet sich an Fach- und Führungskräfte von VDMA-Mitgliedsunternehmen aus den Bereichen Produktion, Automation sowie Security.

www.vdma.org

Verwandte Themen
Lemgoer Forscher entwickeln intelligente Assistenzsysteme für mobile Anwendungen weiter
Lichtgitter mit patentierter Technologie vorgestellt weiter
Neuer Gasreinheitsanalysator misst bis zu zwölf Komponenten gleichzeitig weiter
Überarbeitet: Aus NE 15 wird NA 15 weiter
Dritte Produktgeneration zur Fabrikautomatisierung vorgestellt weiter
Digitale industrielle Transformation auf der 80. NAMUR-Hauptsitzung weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr
Zustandsüberwachung und Performanzprognose Cover

Zustandsüberwachung und Performanzprognose

Datenbasierte Verfahren für komplexe Industrieanlagen
Minjia Krüger/Universität Duisburg-Essen / Torsten Jeinsch/Universität Rostock / Peter Engel/PC-Soft / Steven X. Ding/Universität Duisburg-Essen / Adel Haghani/Universität Rostock

mehr