ATP!Info

Schwingungen von Windenergieanlagen mindern

Bremen | Die fünfte VDI-Tagung „Schwingungen von Windenergieanlagen“ am 10. und 11. Februar 2014 in Bremen diskutiert, wie sich Belastungen im Antriebsstrang und im Turm identifizieren, bewerten und reduzieren lassen.

Schwingungen des Antriebsstranges und des Turmes beeinflussen die Lebensdauer von Windenergieanlagen. Simulationen helfen dabei, diese zu analysieren. (Bild: VDI Wissensforum/Prüftechnik Condition Monitoring) Schwingungen des Antriebsstranges und des Turmes beeinflussen die Lebensdauer von Windenergieanlagen. Simulationen helfen dabei, diese zu analysieren. (Bild: VDI Wissensforum/Prüftechnik Condition Monitoring)

Auf der Veranstaltung des VDI Wissensforum erörtern technische Führungskräfte und Ingenieure aus der Windenergiebranche Anforderungen moderner Windenergieanlagen, die heute Nabenhöhen von bis zu 150 Metern erreichen. Methoden Schwingungen zu messen, zu simulieren und zu analysieren bilden Schwerpunkte der Tagung. Außerdem tauschen sich Fachleute zu technischen Maßnahmen der Schwingungsminderung aus. Sie diskutieren unter anderem das Schwingungsverhalten von Windenergieanlagen mit zwei Rotorblättern und die aktive Dämpfung von durch Netzeinbruch verursachten Schwingungen am Antriebsstrang einer Windenergieanlage.

Die Anmeldung zu der Tagung sowie weitere Informationen zum Programm gibt es unter www.windenergie-tagung.de.

Verwandte Themen
Die ganze Breite der PLT in einem Buch – das schafft keine Bibliothek! weiter
Großer Bedarf an Weiterbildung zu Blockchain und Künstlicher Intelligenz weiter
Training 4.0 - Innovative Seminare mit starkem Praxisbezug weiter
Sicherheit „on the Road again“ weiter
PROFINET I/O als Option für magnetisch-induktive Durchflussmessgeräte weiter
9. NAMUR-Konferenz in China rückt intelligente Fertigung in den Fokus weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
µPlant: Modellfabrik für vernetzte heterogene Anlagen Cover

µPlant: Modellfabrik für vernetzte heterogene Anlagen

Automatisierungstechnische Konzeption und Realisierung
Andreas Kroll/Universität Kassel / Axel Dürrbaum/Universität Kassel / David arengas/Universität Kassel / Hassan al Mawla/Universität Kassel / Lars Kistner/Universität Kassel / Alexander Rehmer/Universität Kassel

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr