ATP!Info

Deutschlandweite Seminarreihe „Automation on Tour 2014“

Ostfildern | Mit zwei unterschiedlichen Seminaren geht Pilz auch im kommenden Jahr deutschlandweit auf Tour: In der Seminarreihe „Sichere Automation“ beantworten Mitarbeiter des Unternehmens Fragen zu Themen rund um die Maschinensicherheit.

Im kommenden Jahr bietet Pilz Seminare zu den beiden Themen „Sichere Automation“ und „Gesetzliche Anforderungen an den Betrieb von Maschinen und Anlagen“. (Bild: Pilz) Im kommenden Jahr bietet Pilz Seminare zu den beiden Themen „Sichere Automation“ und „Gesetzliche Anforderungen an den Betrieb von Maschinen und Anlagen“. (Bild: Pilz)

Über aktuelle Normen hinaus werden Beispiele für die praktische Umsetzung der DIN EN ISO 13849-1 und -2 vorgestellt.

Die Seminarreihe „Gesetzliche Anforderungen an den Betrieb von Maschinen und Anlagen“ stellt den Arbeitsschutz in den Mittelpunkt. Unter anderem werden dabei Anforderungen vorgestellt, die sich für technische Arbeitsmittel aus der Betriebssicherheitsverordnung ergeben. Kriterien für die Beurteilung des sicherheitstechnischen Ist-Zustands von Maschinen wird hier geklärt. Das Seminar richtet sich vor allem an Sicherheitsbeauftragte, technische Einkäufer sowie Produktions- und Instandhaltungsleiter.

Informationen zu Inhalten, Terminen, Veranstaltungsorten und Anmeldeverfahren zu den kostenfreien Seminaren finden Interessenten auf pilz.de unter dem Quicklink „Messen und Veranstaltungen“. pilz.com

Verwandte Themen
Lemgoer Forscher entwickeln intelligente Assistenzsysteme für mobile Anwendungen weiter
Lichtgitter mit patentierter Technologie vorgestellt weiter
Neuer Gasreinheitsanalysator misst bis zu zwölf Komponenten gleichzeitig weiter
Überarbeitet: Aus NE 15 wird NA 15 weiter
Dritte Produktgeneration zur Fabrikautomatisierung vorgestellt weiter
Digitale industrielle Transformation auf der 80. NAMUR-Hauptsitzung weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr
Zustandsüberwachung und Performanzprognose Cover

Zustandsüberwachung und Performanzprognose

Datenbasierte Verfahren für komplexe Industrieanlagen
Minjia Krüger/Universität Duisburg-Essen / Torsten Jeinsch/Universität Rostock / Peter Engel/PC-Soft / Steven X. Ding/Universität Duisburg-Essen / Adel Haghani/Universität Rostock

mehr