ATP!Info

Software-Plattform 8.0 der Marke Hirschmann

Neckartenzlingen | Belden hat aus seinem Hirschmann-Produktprogramm die Software-Plattform 8.0 auf den Markt gebracht.

Die Software-Plattform 8.0 von Belden bietet einen erweiterten Funktionsumfang der Switch-Famillien. Bild: Belden Die Software-Plattform 8.0 von Belden bietet einen erweiterten Funktionsumfang der Switch-Famillien. Bild: Belden

Der Anbieter von Signalübertragungslösungen für unternehmenskritische Anwendungen vergrößert damit den Funktionsumfang der managed Switches der Mach-, Mice-, Rail- und Octopus-Familien. Zu den neuen Funktionen gehören je nach Switch-Familie Tools wie etwa ein integrierter IEC61850-Server für eine nahtlose Einbindung in Datennetzwerke zur Energieerzeugung und –verteilung. Mit einem PTP Power Profile gemäß IEEE C37.238 lassen sich diese Netzwerke zudem synchronisieren. Laut Hersteller  bietet das Release außerdem für alle vier Switch-Familien neben Erweiterungen bei Profinet und Ethernet/IP zusätzliche Mechanismen, um Überlastungssituationen zu erkennen sowie verbesserte Diagnose-, Dokumentations- und Verschlüsselungsmechanismen. belden.com

Verwandte Themen
Fachkonferenz mit Fokus auf Industrial Analytics und Big Data in der Industrie weiter
VDMA: Neue Bundesregierung muss Infrastruktur flächendeckend ausbauen weiter
Neue große Nennweiten für Coriolis-Masse-Durchflussmessgeräte weiter
Erste Konnektivitätssoftware für die Gestaltung von IIoT-Systemen vorgestellt weiter
Hersteller kooperieren bei der Entwicklung von IIoT-Gateways weiter
White Paper über die Gestaltung und Entwicklung anwendernaher Bediensysteme weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr
Zustandsüberwachung und Performanzprognose Cover

Zustandsüberwachung und Performanzprognose

Datenbasierte Verfahren für komplexe Industrieanlagen
Minjia Krüger/Universität Duisburg-Essen / Torsten Jeinsch/Universität Rostock / Peter Engel/PC-Soft / Steven X. Ding/Universität Duisburg-Essen / Adel Haghani/Universität Rostock

mehr