ATP!Info

Prüfbox für Steuerungen simuliert Signale von Kraftaufnehmern

Offenbach | Um die ordnungsgemäße Funktion von Steuerungen für sicherheitsrelevante Anlagen zu überprüfen, müssen verschiedene Situationen getestet werden. Häufig lassen sich aber nicht alle eventuell auftretenden Situationen an der Originalanlage realisieren.

Tecsis bietet neue Prüfbox zur Simulation an. Bild: Tecsis.

Als praktische Alternative bietet Tecsis jetzt eine Prüfbox an, mit der sich die Signale unterschiedlicher Kraftaufnehmer oder anderer Sensoren einfach simulieren lassen. Möglich ist die Simulation von bis zu acht Aufnehmern mit Strom- (4 mA ... 20 mA) oder Spannungsausgang (0 V ... 10 V). Auch Aufnehmer, die einen zusätzlichen SIL-Kontrollhub bei Überlast generieren, können simuliert werden. Die simulierten Signale können einzeln verstellt werden.

 

Eine typische Anwendung der Prüfbox ist die Überprüfung einer Steuerung in der Bühnentechnik, die vor gefährlichen Situationen zum Beispiel durch Überlast schützen soll. Die Steuerung muss dabei auf Überlastsituationen oder auch auf den Ausfall eines Kraftaufnehmers reagieren. Mit der Prüfbox gelingt dies laut Hersteller, ohne dass eine Überlastsituation an der realen Anlage nötig ist. Ideal eignet sich dieses Verfahren auch, um Steuerungsalgorithmen zu überprüfen und zu optimieren.

 

Verwandte Themen
Die ganze Breite der PLT in einem Buch – das schafft keine Bibliothek! weiter
Großer Bedarf an Weiterbildung zu Blockchain und Künstlicher Intelligenz weiter
Training 4.0 - Innovative Seminare mit starkem Praxisbezug weiter
Sicherheit „on the Road again“ weiter
PROFINET I/O als Option für magnetisch-induktive Durchflussmessgeräte weiter
9. NAMUR-Konferenz in China rückt intelligente Fertigung in den Fokus weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
µPlant: Modellfabrik für vernetzte heterogene Anlagen Cover

µPlant: Modellfabrik für vernetzte heterogene Anlagen

Automatisierungstechnische Konzeption und Realisierung
Andreas Kroll/Universität Kassel / Axel Dürrbaum/Universität Kassel / David arengas/Universität Kassel / Hassan al Mawla/Universität Kassel / Lars Kistner/Universität Kassel / Alexander Rehmer/Universität Kassel

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr