ATP!Info

Upgrade für ältere Centerless-Schleifmaschinen

Birmingham | Das britische Unternehmen Refresheng hat Unterstützung von NUM eine überarbeitete Centerless-Schleifmaschine auf den Markt gebracht. Laut Hersteller erreichen die älteren Maschinen der Cincinnati-2-OM-Familie, die nun über eine NUM-Steuerung mit Flexium-CNC-Kern verfügen, dieselbe Leistung wie neuartige Centerless-Schleifmaschinen.

Refresheng will die Spitzenlos-Schleifmaschine zunächst in der Luftfahrtindustrie einsetzen: Ausgestattet mit anwendungsspezifischer Software dient sie zur Automatisierung der Produktion spezieller Befestigungselemente wie Senk- und Halbrundkopfbefestigungen, die bei der Herstellung von Flugzeugrumpf und –motor verwendet werden.

Die CNC-Upgrade-Lösung von Refresh ist in vier Varianten mit drei verschiedenen automatischen Ladevorrichtungen erhältlich. num.com refresheng.co.uk

Verwandte Themen
Weltroboterverband IFR erwartet Rekordabsatz in China weiter
Von der Simulation zum Betrieb mit neuem Visualisierungstool weiter
Photoelektrische Distanzsensoren für präzise Messwerte weiter
Überarbeitet: NAMUR-Empfehlung 21 mit neuer Version weiter
Drahtloses Gaserkennungssystem neu auf dem Markt weiter
NRW-Minister überzeugte sich von Lemgoer Innovationskraft weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr
Zustandsüberwachung und Performanzprognose Cover

Zustandsüberwachung und Performanzprognose

Datenbasierte Verfahren für komplexe Industrieanlagen
Minjia Krüger/Universität Duisburg-Essen / Torsten Jeinsch/Universität Rostock / Peter Engel/PC-Soft / Steven X. Ding/Universität Duisburg-Essen / Adel Haghani/Universität Rostock

mehr