ATP!Info

12. AALE-Konferenz 2015: „Automatisierung im Fokus von Industrie 4.0.“

Jena | Die AALE-Konferenz für Angewandte Automatisierungstechnik in Lehre und Entwicklung wird 2015 zum zwölften Mal ausgerichtet und findet am 5. und 6. März 2015 an der Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena statt.

Leitthema der 12. AALE-Konferenz 2015 ist „Automatisierung im Fokus von Industrie 4.0.“. Bild: AALE Leitthema der 12. AALE-Konferenz 2015 ist „Automatisierung im Fokus von Industrie 4.0.“. Bild: AALE

Die Konferenz hat sich zu einem bewährten Forum für Hochschulprofessoren sowie Vertreter aus Wirtschaft und Industrie des gesamten deutschsprachigen Raums mit bis zu 170 Teilnehmenden entwickelt und dient dem Erfahrungsaustausch über moderne Konzepte, Entwicklungen und die Lehre in der Automatisierungstechnik.

Die konferenzbegleitende Ausstellung namhafter Firmen bietet die Möglichkeit, aktuelle Produktentwicklungen auf dem Gebiet der Automatisierungstechnik kennenzulernen.

Die AALE 2015 mit dem Leitthema „Automatisierung im Fokus von Industrie 4.0" wird vom Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena in Kooperation mit der Jenaer Akademie für Lebenslanges Lernen e.V. organisiert und durch die VFAALE unterstützt.

www.vfaale.de

Verwandte Themen
Weltroboterverband IFR erwartet Rekordabsatz in China weiter
Von der Simulation zum Betrieb mit neuem Visualisierungstool weiter
Photoelektrische Distanzsensoren für präzise Messwerte weiter
Überarbeitet: NAMUR-Empfehlung 21 mit neuer Version weiter
Drahtloses Gaserkennungssystem neu auf dem Markt weiter
NRW-Minister überzeugte sich von Lemgoer Innovationskraft weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr
Zustandsüberwachung und Performanzprognose Cover

Zustandsüberwachung und Performanzprognose

Datenbasierte Verfahren für komplexe Industrieanlagen
Minjia Krüger/Universität Duisburg-Essen / Torsten Jeinsch/Universität Rostock / Peter Engel/PC-Soft / Steven X. Ding/Universität Duisburg-Essen / Adel Haghani/Universität Rostock

mehr