ATP!Info

atp edition 55(7-8) zum GMA Kongress Automation 2013

München | Die Ausgabe 55(7-8) von atp edition behandelt den GMA Kongress Automation 2013. So veröffentlichen Rando Meister und Alexander Fay (Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg) gemeinsam mit Dennis Cory (Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband) und Christian Ehring (RTB) einen Artikel zum Thema „Bus-ID: Orientierung für Blinde an der Haltestelle“. Michael Weyrich (Universität Stuttgart) und Frank Steden (Universität Siegen) widmen sich in ihrem Fachbeitrag dem Thema „Simulationsmodule methodisch identifizieren“. In dem Fachartikel von Stefan Schneider und Lothar Litz (TU Kaiserslautern) geht es um die „Automatische Fehlerdiagnose SPS-gesteuerter Anlagen“. Christopher Martin und Annerose Braune (TU Dresden) haben gemeinsam mit Ralf-Erik Ebert, Matthias Plessow (GFal e.V. Berlin) sowie Sven Severin und Oliver Stern (RIF e.V. Dortmund) einen Beitrag dazu verfasst, wie sich „Benutzungsschnittstellen durchgängig entwerfen“ lassen. Der Fachartikel von Lars Christiansen, Tobias Linnenberg, Alexander Fay (Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg), Christian Seitz und Andreas W. Müller (Siemens) behandelt schließlich das Thema „Energieeffizienz in der Fertigung bewerten“. Neben ausgewählten wissenschaftlichen Beiträgen bietet das Doppelheft einen ausführlichen Nachbericht zur Veranstaltung.

Die Schwerpunkte im Journalteil sind Human Machine Interface, Kommunikation, Steuerungen und Funktionale Sicherheit. Die Juli/August-Ausgabe von atp edition erscheint am 5. August 2013. Weitere Infos finden Sie unter atp-edition.de.

Verwandte Themen
Weltroboterverband IFR erwartet Rekordabsatz in China weiter
Von der Simulation zum Betrieb mit neuem Visualisierungstool weiter
Photoelektrische Distanzsensoren für präzise Messwerte weiter
Überarbeitet: NAMUR-Empfehlung 21 mit neuer Version weiter
Drahtloses Gaserkennungssystem neu auf dem Markt weiter
NRW-Minister überzeugte sich von Lemgoer Innovationskraft weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr
Zustandsüberwachung und Performanzprognose Cover

Zustandsüberwachung und Performanzprognose

Datenbasierte Verfahren für komplexe Industrieanlagen
Minjia Krüger/Universität Duisburg-Essen / Torsten Jeinsch/Universität Rostock / Peter Engel/PC-Soft / Steven X. Ding/Universität Duisburg-Essen / Adel Haghani/Universität Rostock

mehr