ATP!Info

Neue Applikation für Microsoft SharePoint

München | Siemens PLM Software, eine Business Unit der Siemens-Division Industry Automation und weltweit tätiger Anbieter von Software und Services für das Product Lifecycle Management (PLM), präsentiert eine neue Applikation namens Insight XT vor.

 

Die Lösung für das Management von Konstruktionsdaten verwaltet CAD-Dateien, die mit Solid Edge erstellt wurden, sowie verwandte Formate. Insight XT basiert auf Microsoft SharePoint. Mit der Software können laut Hersteller Solid Edge-Anwender ihre alltäglichen Konstruktionsaufgaben durch organisierte Daten und Prozesse schneller und einfacher erledigen. Insight XT stellt neue Bauteil-, Produkt- und Projektstrukturen bereit, die von vielen Herstellern benötigt werden. In den Standard-Bibliotheken von SharePoint sind sie bislang allerdings nicht enthalten.

 

Die Lösung wurde im Rahmen der Solid Edge University 2012 vorgestellt. Bei dem weltweiten Anwender-Event konnten Teilnehmer Insight XT testen und selbst erfahren, wie die Software als Ergänzung für Solid Edge funktioniert. Siemens PLM Software stellte dort außerdem Solid Edge ST5 vor. Die neue Version enthält mehr als 1.300 von Kunden angeregte Verbesserungen für mehr Produktivität.

Verwandte Themen
NAMUR-Hauptsitzung: Mastering the Digital Transformation of the Process Industry weiter
"Silicon Saxony" – Milliarden-Investitionen in IoT-Technologien in Dresden weiter
Neue Motion-Monitoring-Überwachungsfunktionen für Kleinststeuerungen weiter
Deutscher Industriedienstleister überwacht Ostsee-Pipeline weiter
Nachfrage nach Ingenieuren steigt auf Rekordhoch weiter
Komponentenhersteller führt „Detailed Risk Assessments“ in Asien und Amerika durch weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
µPlant: Modellfabrik für vernetzte heterogene Anlagen Cover

µPlant: Modellfabrik für vernetzte heterogene Anlagen

Automatisierungstechnische Konzeption und Realisierung
Andreas Kroll/Universität Kassel / Axel Dürrbaum/Universität Kassel / David arengas/Universität Kassel / Hassan al Mawla/Universität Kassel / Lars Kistner/Universität Kassel / Alexander Rehmer/Universität Kassel

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr