ATP!Info

Geschäftsleitung der WAGO-Gruppe erweitert

Minden | Die Wago-Gruppe erweitert ihre Unternehmensführung und ordnet die Ressorts neu. Damit trägt das Unternehmen dem Wachstumskurs und der weiteren internationalen Ausrichtung Rechnung. Die drei neuen Mitglieder des Gremiums waren zuvor viele Jahre in der Bereichsleitung tätig.

Die neue Wago-Geschäftsleitung (von links): Sven Hohorst (Geschäftsführender Gesellschafter), Tordis Eulenberg (Leitung Personal, Organisationsentwicklung und Projekt-Management), Dr. Thomas Albers (Leitung Automation), Axel Börner (kaufmännische Leitung), Ulrich Bohling (Produktionsleitung) und Jürgen Schäfer (Vertriebsleitung). Bild: Wago Die neue Wago-Geschäftsleitung (von links): Sven Hohorst (Geschäftsführender Gesellschafter), Tordis Eulenberg (Leitung Personal, Organisationsentwicklung und Projekt-Management), Dr. Thomas Albers (Leitung Automation), Axel Börner (kaufmännische Leitung), Ulrich Bohling (Produktionsleitung) und Jürgen Schäfer (Vertriebsleitung). Bild: Wago

Zusätzlich zu Sven Hohorst (Geschäftsführender Gesellschafter), Axel Börner (kaufmännische Leitung) und Ulrich Bohling (Produktionsleitung) gehören Tordis Eulenberg (Leitung Personal, Organisationsentwicklung und Projekt-Management), Dr. Thomas Albers (Leitung Automation) und Jürgen Schäfer (Vertriebsleitung) der neuen Geschäftsleitung an.

„Indem wir die Bereiche Personal, Organisationsentwicklung, Projektmanagement sowie Vertrieb und Automatisierung als eigene Ressorts im Leitungsgremium abbilden, können wir ihrer großen Bedeutung fürs Unternehmen besser gerecht werden“, sagt Sven Hohorst.

Die Diplom-Informatikerin Tordis Eulenberg, seit 1996 für WAGO tätig, hat als langjährige Leiterin des Bereichs Personal International die Bemühungen des Unternehmens in den Bereichen Ausbildung, Mitarbeiterförderung und Familienfreundlichkeit intensiviert.

Die Schaffung eines eigenen Personalressorts in der Geschäftsleitung unterstreicht den hohen Stellenwert der Personalarbeit bei Wago. Angesichts der dynamischen Entwicklung des Unternehmens wurden die beiden ebenfalls bei Tordis Eulenberg angesiedelten Bereiche Organisationsentwicklung und Projektmanagement neu geschaffen.

Bislang waren die beiden Wago-Geschäftsbereiche Electrical Interconnections und Automation dem Geschäftsführenden Gesellschafter Sven Hohorst zugeordnet. Aufgrund des überproportionalen Wachstums im Bereich Automatisierung ist dieses Segment in der Firmenleitung fortan mit einem eigenen Ressort vertreten.

Die Leitung übernimmt der Diplom-Physiker Dr. Thomas Albers, seit seinem Eintritt ins Unternehmen im Jahr 2001 Leiter des Bereichs Automation. Unter seiner Federführung hat sich Wago zu einem international führenden Anbieter elektrischer Automatisierungstechnik entwickelt.

Sven Hohorst verantwortet im Führungsgremium weiterhin den Geschäftsbereich Electrical Interconnections.

Der Vertrieb wird in der neuen Geschäftsleitung von Jürgen Schäfer direkt verantwortet. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur und Diplom-Ingenieur kam 1999 als Vertriebsleiter für Europa und Deutschland zu Wago und übernahm 2002 die Leitung des Gesamtvertriebes.

www.wago.com

 

Verwandte Themen
Weltroboterverband IFR erwartet Rekordabsatz in China weiter
Von der Simulation zum Betrieb mit neuem Visualisierungstool weiter
Photoelektrische Distanzsensoren für präzise Messwerte weiter
Überarbeitet: NAMUR-Empfehlung 21 mit neuer Version weiter
Drahtloses Gaserkennungssystem neu auf dem Markt weiter
NRW-Minister überzeugte sich von Lemgoer Innovationskraft weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr
Zustandsüberwachung und Performanzprognose Cover

Zustandsüberwachung und Performanzprognose

Datenbasierte Verfahren für komplexe Industrieanlagen
Minjia Krüger/Universität Duisburg-Essen / Torsten Jeinsch/Universität Rostock / Peter Engel/PC-Soft / Steven X. Ding/Universität Duisburg-Essen / Adel Haghani/Universität Rostock

mehr