ATP!Info

Personalkarussell in der Prozessindustrie: Thomas Steckenreiter neuer Vorstand bei Samson

Der Aufsichtsrat der SAMSON AKTIENGESELLSCHAFT hat Dr. Thomas Steckenreiter mit Wirkung zum 1. Juni 2017 in den Vorstand berufen. Dort wird er die Verantwortung für Forschung und Entwicklung übernehmen. Den Platz im NAMUR-Vorstand wird er aufgeben müssen. Für Nachfolge wurde bereits gesorgt.

Dr. Thomas Steckenreiter

Mit Dr. Steckenreiter kommt ein erfahrener Fachmann für Automatisierung in der Prozessindustrie zu SAMSON, für den technologische Innovation im Mittelpunkt seiner Arbeit steht. Mit seiner langjährigen Erfahrung wird er zusammen mit seinem hervorragenden Entwicklungsteam den durch die digitale Transformation getriebenen technologischen Wandel in anwendbare Produkte, Dienstleistungen und zukünftige Geschäftsmodelle für die Prozessindustrie umsetzen.

Dr. Steckenreiter ist promovierter Chemiker und führte von 2006 bis 2013 als Direktor den Bereich Marketing bei Endress+Hauser Conducta. Im Juli 2013 wechselte er zu Bayer Technology Services (BTS), heute Bayer AG, und leitete dort als Mitglied des BTS Management Committees weltweit die Division Operation Support & Safety.

Thomas Steckenreiter ist seit 2013 auch im Vorstand der Interessengemeinschaft Automatisierungstechnik der Prozessindustrie (NAMUR) tätig. Aus ihm wird Thomas Steckenreiter dann wohl spätestens zum Antritt beim Hersteller Samson ausscheiden.  

Dr. Felix Hanisch

In der Interessengemeinschaft, die die Interessen der Anwender vertritt, wurde bereits auf der letzten Mitgliederversammlung Dr. Felix Hanisch, IO-S&A Global Process Control Technology, Covestro als zusätzliches NAMUR-Board-Mitglied gewählt. Mit dem Wechsel von Dr. Felix Hanisch zu Bayer als Nachfolger von Dr. Steckenreiter wird er den "Bayer"-Platz im NAMUR-Vorstand übernehmen.

Verwandte Themen
Digitalisierung: Deutsche Wirtschaft sieht sich auf gutem Weg weiter
IT-Trends 2018 - "Science Fiction" wird dank KI und gemeinsamer IT-Plattformen real weiter
Cloud AutoML - Google bietet künstliche Intelligenz für jedes Unternehmen weiter
Prozessindustrie-Trends 2018 - Data Analytics und KI auf dem Vormarsch weiter
Lernende Maschinen: Auf dem Weg zur KI weiter
Überarbeitet: NA 163 ist neu erschienen weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
µPlant: Modellfabrik für vernetzte heterogene Anlagen Cover

µPlant: Modellfabrik für vernetzte heterogene Anlagen

Automatisierungstechnische Konzeption und Realisierung
Andreas Kroll/Universität Kassel / Axel Dürrbaum/Universität Kassel / David arengas/Universität Kassel / Hassan al Mawla/Universität Kassel / Lars Kistner/Universität Kassel / Alexander Rehmer/Universität Kassel

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr