ATP!Info

9. SIL-Sprechstunde - Anmeldeschluss verlängert

Bei der 9. SIL-Sprechstunde am 19. und 20. September 2017 in Mannheim im Hause Pepperl+Fuchs geben Experten Antworten auf eingereichte Teilnehmerfragen. Lassen auch Sie sich Ihre Fragen zu SIL beantworten! Anmeldungen sind noch möglich...

Am 19. und 20. September 2017 findet die 9. SIL-Sprechstunde in Mannheim im Hause Pepperl+Fuchs statt. Die Veranstaltungsreihe hebt sich von den üblichen Schulungen und Seminaren dadurch ab, dass die Teilnehmer das Programm mitgestalten.

Sie können vorab Fragen und Themenwünsche einsenden – Experten gehen dann gezielt darauf ein.

Im ersten Teil halten erfahrene Referenten im Plenum Fachvorträge zu dem aktuellen Themenschwerpunkt.

Im zweiten Teil werden Ihre eingereichten Fragen in interaktiven Workshops beantwortet. Auch hier stehen wieder Experten mit Rat und Tat zur Seite.

Zur Seite der SIL-Sprechstunde...>

Verwandte Themen
VDMA: Robotik und Automation hebt Wachstumsprognose auf plus 11 Prozent an weiter
Starkes Wachstum in der elektrischen Prozessautomation weiter
Intuitiver Balancer für mehr Ergonomie und Sicherheit weiter
Tagungsband "Aktive Sicherheit und Automatisiertes Fahren" erschienen weiter
Sicherheitslösungen für indonesischen Schienenverkehr weiter
Studie zu Rechtsfragen der Digitalisierung veröffentlicht weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene Cover

„Smarte“ Sensoren in der Feldebene

Intelligente Überwachung von industriellen Anlagen
Thomas Glock/FZI Forschungszentrum Informatik / Martin Hillenbrand/FZI Forschungszentrum Informatik / Christoph Weiler/Siemens / Michael Hübner/Ruhr-Universität Bochum, FZI Forschungszentrum Informatik

mehr
µPlant: Modellfabrik für vernetzte heterogene Anlagen Cover

µPlant: Modellfabrik für vernetzte heterogene Anlagen

Automatisierungstechnische Konzeption und Realisierung
Andreas Kroll/Universität Kassel / Axel Dürrbaum/Universität Kassel / David arengas/Universität Kassel / Hassan al Mawla/Universität Kassel / Lars Kistner/Universität Kassel / Alexander Rehmer/Universität Kassel

mehr
Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen Cover

Zuverlässigkeitsbewertung in frühen Entwicklungsphasen

Ansatz basierend auf rigide definierten Softwarekomponenten
MICHAEL WEDEL/Universität Stuttgart

mehr