ATP!Info

Energie- und Lastmanagement in Automatisierungssystemen

Anforderungen und Bausteine für zukünftige Systeme

Energie- und Lastmanagement in Automatisierungssystemen Cover

Beschreibung

Die zunehmende Integration von erneuerbaren Energieträgern erschwert die Gewährleistung einer stabilen Energieversorgung, insbesondere für elektrische Energie. Daraus leitet sich die Forderung ab, den Verbrauch von Energie zu reduzieren und zusätzlich zu flexibilisieren. Dieser Beitrag soll die Frage beantworten, wie Automatisierungstechnik als zentrale Komponente von Produktionssystemen helfen kann, diese Anforderung zu erfüllen. Um Entwicklungsmöglichkeiten in Bezug auf ein optimiertes Energie- und Lastmanagement abzuleiten, werden vier Bausteine definiert, die künftige Anforderungen an Energie- und Lastmanagement beschreiben.