ATP!Info

Gestenbasierte Prozessanalyse

Mit intelligenten Lösungen in die Fabrik der Zukunft

Gestenbasierte Prozessanalyse Cover
  • Publikation: atp edition, Ausgabe 12
  • Erschienen: 2016
  • Autor: Michael Kröhn/Ape Engineering / Norbert Reuter/Ape Engineering / Michael Hahnle/Hochschule Für Angewandte Wissenschaften, Aschaffenburg / Tobias Prochus/Hochschule Für Angewandte Wissenschaften, Aschaffenburg / Konrad Doll/Hochschule Für Angewandte Wissen
  • Verlag: DIV Deutscher Industrieverlag
  • Seiten: 8
  • Preis: 15,00 €

Beschreibung

Dieser Beitrag beschreibt ein intelligentes Assistenzsystem, das manuelle Montageprozesse beobachten und Auffälligkeiten im Ablauf identifizieren kann. Die mit der Montage verbundenen Handgriffe werden als eine Abfolge von Gesten erfasst. Aus den Zeitabständen zwischen den Handgriffen lassen sich statistische Aussagen gewinnen. So kann beispielsweise eine große Streuung auf Qualitäts- oder Konzeptprobleme hinweisen. Den Kern des Assistenzsystems bildet die Kinect von Microsoft. Die Autoren stellen das Konzept und erste Ergebnisse des Verfahrens vor.