ATP!Info

Sicherheitsanalyse von OPC UA für Industrie 4.0

Ein modernes Industrieprotokoll auf dem Prüfstand

Sicherheitsanalyse von OPC UA für Industrie 4.0 Cover

Beschreibung

Der wachsende Grad an Digitalisierung und die von Industrie 4.0 vorangetriebene Vernetzung von Komponenten und Anlagen bringen einen rasanten Wandel mit sich, bei dem auch Cybersicherheit immer stärker thematisiert wird. OPC UA ist als ein Industrieprotokoll angetreten, das Security by Design schon während der Entwicklung als Prinzip verankert hat. Im Rahmen des Projekts Sicherheitsanalyse von OPC UA hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik die Spezifikation und die Referenzimplementierung des Kommunikations-Stacks hinsichtlich IT-Sicherheit untersucht. Das Ergebnis wird in diesem Beitrag vorgestellt.