2. SIL-Sprechstunde

Am 15. und 16. September 2010 fand die 2. SIL-Sprechstunde in Mannheim im Hause Pepperl+Fuchs statt. Diskutiert wurde während dieser Veranstaltung mit den Experten und Teilnehmern über die Themenschwerpunkte SIL+Mechanik und Software.

Experten stehen Rede und Antwort

Es gab Vorträge zu den folgenden Themen:

  • Fehlermodelle bei Mechanik
  • Vom B10-Wert zur Ausfallrate
  • Sicherheitsgerichteter Einsatz mechanischer Komponenten in der Praxis
  • Ist sichere Software möglich?
  • Software-Erstellung nach IEC 61511 Möglichkeiten und Grenzen bei der Implementierung komplexer PLT-Schutzeinrichtungen

Alle Interessierten und Teilnehmer waren eingeladen, im Vorfeld Fragen zu aktuellen Problemstellungen einzusenden. Diese standen dann im Mittelpunkt der Vorträge und Workshops.

Manuskripte zum Download
Die Manuskripte stammen aus der Mitschrift von Seminar-Teilnehmern und sind nicht im Nachhinein von den Referenten redaktionell nachbearbeitet worden. Der Verlag, die Autoren und die Referenten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Manuskripte.

Manuskript zur 2. SIL-Sprechstunde 2010